Seminare

Zusätzlich zu den Einführungskursen in die Kamera- und Schnittarbeit, die wir in an unseren vier Standorten nach Vereinbarung durchführen, bieten wir weiterführende Seminare im Bereich Fernsehjournalismus an. Dieses Bildungsprogramm, das mit Unterstützung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt stattfindet und das von Fernsehprofis gestaltet wird, richtet sich in erster Linie an ehrenamtliche Mitarbeiter des Senders, Auszubildende und Praktikanten. Darüber hinaus sprechen wir Nutzer und Produzenten an, die sich zur regelmäßigen Mitwirkung bei TV38, z.B. in Form eines festen Sendeplatzes für eine eigene Sendung, verpflichten möchten.

 

Zertifikat „LokalTV-Redakteur“

Wer an mindestens drei Seminaren teilgenommen hat und einen selbstproduzierten und sendefähigen Beitrag vorlegt, bekommt von der Medienwerkstatt (mediacampus) und der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) das Zertifikat „LokalTV-Redakteur“.

 

Kosten und Verbindlichkeit

Die Teilnahme an den Seminaren ist kostenfrei. Reisekosten und Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind von den TeilnehmerInnen zu tragen.

 

Seminarzeiten: (in der Regel) Freitag 11:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Samstag 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Anmeldeverfahren: Die Anmeldung zum Seminar erfolgt über den lokalen Bürgersender